Trainer

Trainer

Experts on Demand
Die Auswahl des passenden Trainers

Sie können bei der Tiba Managementberatung aus einem Pool von Trainern aus sechs Qualifikationsstufen wählen:

Vom Junior Trainer bis zum Management Trainer verfügen die Tiba Mitarbeiter über spezifische Fachkompetenz, Projekterfahrung, Branchenwissen, Methoden- und Führungskompetenz.

Tiba Trainer

Unsere Qualifikationsstufen für Trainer

Die Kurzbeschreibungen zeigen Ihnen die garantierten Qualifikationskriterien auf und geben Beispiele für den Einsatz in Ihren Projekten. Methoden- und Fachkompetenz sowie Sozial-, Führungs- und Persönlichkeitskompetenz – auf jeder Stufe unterschiedlich stark entwickelt.

Management Trainer

Der Management Trainer führt und steuert Trainingsprozesse auf den ersten beiden Managementebenen von Groß-/Unternehmen. Neben seiner fundierten Trainingspraxis hat er eine ausgeprägte Führungserfahrung.

Er ist eine starke charismatische Persönlichkeit und bringt Wissen aus mehrjährigen internationalen Managementtätigkeiten ein.

Senior Trainer

Der Senior Trainer hat die Kompetenz, komplexe Trainingsprozesse zu führen und zu steuern. Er verfügt über langjährige Trainingserfahrung in unterschiedlichen Branchen und ist es gewohnt, mit besonders anspruchsvollen Gruppen aus höheren Managementebenen umzugehen.

Zu seinen Stärken gehören in diesem Zusammenhang hohe didaktische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Analysevermögen. Neben eigener Facherfahrung verfügt er über besondere Kompetenzen zu Soft Facts und Leadership-Themen.

Er ist souverän in der Steuerung gruppendynamischer Prozesse und in der Moderation von Großgruppen und ist trainingssicher in mindestens zwei Sprachen.

Expert Trainer

Der Expert Trainer hat eine fundierte Ausbildung als Trainer und zeichnet sich durch mehr als zehn Jahre Praxis sowie intensive Kenntnisse auf dem Level Tiba „Trainers“ sowie „Professional Trainers“ aus.

Darüber hinaus ist er Experte in diversen Fachthemen. Im Trainingsverlauf kombiniert er Soft Skill- und Hard Skill-Themen, führt Team- und Leadership-Trainings und hat Routine in der Moderation auch anspruchsvoller und erfahrener Trainingsgruppen.

In allen gängigen Themen in der Personalaus- und –weiterbildung im Bereich Projektmanagement kennt er sich bestens aus.

Professional Trainer

Der Professional Trainer hat eine intensive Ausbildung als Trainer und/oder Coach und zeichnet sich durch eine lang- jährige Praxis sowie Industrie-/Branchenkenntnisse aus. Darüber hinaus ist er Experte in diversen Fachthemen.

Im Trainingsverlauf kann er Soft Skill- und Hard Skill-Themen kombinieren, führt Team- und Leadership-Trainings durch und hat Routine auch in der Moderation anspruchsvoller und erfahrener Trainingsgruppen.

In allen gängigen Themen in der Personalaus- und -weiterbildung im Bereich Projektmanagement kennt er sich bestens aus.

Trainer

Der Trainer kann mehrere erfolgreiche Trainingsreferenzen vorweisen und führt PM-Grundlagen-, Methoden- und Standardtrainings eigenständig durch.

Er ist routiniert in der Moderation kleiner Gruppen sowie im Umgang mit Einsteigern als Zielgruppe. Er hat eine Trainerausbildung, beherrscht alle üblichen Arbeitstechniken und ist in der Lage, die Teilnehmer sicher durch den Lernprozess zu führen.

Eigene operative Projekterfahrungen runden sein fachliches Profil ab.

Junior Trainer

Der Junior Trainer besitzt erste Erfahrungen in Trainings und Workshops zum Thema Projektmanagement und ist im Umgang mit Trainingsmitteln geschult.

Bei Veranstaltungen mit großer Teilnehmerzahl oder mit intensivem Einsatz unterschiedlicher Trainingsmedien unterstützt er den Trainer in der Vorbereitung und Durchführung der Trainings. Dabei übernimmt er selbstständig einzelne Trainingsteile, moderiert Kleingruppen und protokolliert Trainingsverläufe.

Thomas Kostrzewa, Tiba Schweiz

Ihr Ansprechpartner

Thomas Kostrzewa
Thomas.Kostrzewa@tiba-schweiz.ch
+41 766901214